Tiere

"Unsere Tiere sind unser Einkommen, unsere Gefährten und unsere Freunde. Sie haben unseren vollen Respekt verdient".

So lässt sich unsere Einstellung gegenüber unseren Tieren auf dem Hof gut zusammenfassen.

Wir achten darauf, dass alle Tiere gut versorgt sind und sich wohl fühlen.

Dazu gehören auch Streicheleinheiten und die momentan laufende Umstellung auf einen Bio-Bauenhof.

Beinahe jedes Tier, egal ob Nutztier oder Haustier, hat einen eigenen Namen. 

Dreh- und Angelpunkt ist unsere Fanni, eine altdeutsche Hütehündin, die extrem gutmütig und lieb ist. So ist es auch schon vorgekommen, dass Fanni kleine Weisen-Schäfchen adoptiert hat. Da Fanni so langsam in das Rentenalter kommt, haben wir vor kurzem die junge Hütehündin Una in unsere Familie aufgenommen. 

Wer Tiere liebt, ist hier genau richtig: Kaninchen, Hasen, Hamster, Meerschweinchen und Mäuse gehören genauso zu den Culmberg Bewohnern wie Enten, Truthähne, Gänse, Hühner, Katzen, Ziegen und die Wildschweine Lisbeth und Sina.

Unser außergewöhnlichstes Huhn ist unsere "Gräfin", die grüne Eier legt.

Die Kühe und ihre Kälber, die teilweise bereits im Freigehege leben, sind für unsere kleinen Gäste ganz besonders interessant. 

Aber auch das Geflügel und die Schafe und Ziegen sind eine echte Attraktion auf unserem Bauernhof.

Bedauerlicherweise mussten wir feststellen, dass nicht alle Gäste wissen, was für unsere Tiere gut ist. Deshalb möchte wir Sie bitten, die Tiere auf keinen Fall zu füttern und die Hinweisschilder zu beachten.

Unsere Hunde Fanni und Una sind Hütehunde und sind dafür ausgebildet die 400 Schafe des Hofes zu kontrollieren.  Es liegt in ihrer Natur, Gruppen zusammen zu treiben, weshalb wir Sie bitten, die Hunde nicht zu streicheln.

Grundsätzlich sind uns fremde Hunde sowohl im Biergarten als auch in der Bauernstube herzlich willkommen, wir möchten jedoch darum bitten, die Hunde während Ihres Besuches an der Leine zu führen.

Sehr gerne können Sie uns auf unsere tierischen Freunde ansprechen und sich alles zeigen lassen. 

Wir bieten auf unserem Hof auch Erzeugnisse aus der Landwirtschaft an, wie z. B. Honig von glücklichen Bienen, Fleisch und Wurst von hauseigenen Schafen und Eier (auch grüne Eier) von noch glücklicheren Hühnern.

 

 

 

Bilder

Bild - Bild - Bild - Bild - Bild - Bild - Bild - Bild - Bild - Bild - Bild -